"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Länge: 100 min.

D 2019, R: Caroline Link mit Riva Krymalowski, Marinus Hohmann, Carla Juri, 119 Min, OmeU

Länge: 166 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films:  Fairytale CN 2007, R: Ai Weiwei, 166 Min, OmeU

Länge: 60 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films: Ordos 100

CN 2011 R: Ai Weiwei, 60Min, OmeU

Länge: 79 min.

FREE ADMISSION FOR  Fukushima Art Project + MoMA Visit

Länge: 102 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films: Peaceful Land

CN 2011, R: Ai Weiwei, 102 Min, OmeU

Länge: 181 min.

Humanity DE 2019, R: Ai Weiwei, 181 Min, OV (English)

Länge: 77 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films: Disturbing the Peace

CN 2009, R: Ai Weiwei, 77 Min, OmeU

Länge: 127 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films: Ai Weiwei's Appeal YEN 15,220,910.50

CN 2014, R: Ai Weiwei, 127 Min, OmeU

Länge: 54 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films:  So Sorry

CN 2011, R: Ai Weiwei, 54 Min, OmeU

Länge: 103 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films - Stay Home & Ximei Getting Married

Stay Home, CN 2013, R: Ai Weiwei, 77 Min, OmeU

Ximei Getting Married, CN 2015, R: Ai Weiwei, 26 Min, OmeU – insges. 103 Min

Länge: 78 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films: The Rest  - Premiere 19.2.

DE 2019, R: Ai Weiwei, 78 Min, OmeU

Länge: 60 min.

CN 2011, R: Ai Weiwei, 60 Min, OmeU

Länge: 184 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films: One Recluse

CN 2010, R: Ai Weiwei, 184 Min, OmeU

Länge: 50 min.

Censored: Ai Weiwei’s Films : Without Fear or Favor

GB 2010, R: Matthew Springford, 50 Min, OmeU

Länge: 400 min.

Heaven and Earth CN 2014, R: Ai Weiwei, 400 Min, OmeU

15 Min intermission at 13:45

Multiple Entrance Time on the 20th of Februar: 10:45;  12:00  and 15:30

Multiple Entrance Time on the 24th of Februar: 17:00;  18:15  and 21:30

Länge: 60 min.

The Crab House CN 2012, R: Ai Weiwei, 60 Min, OmeU

Länge: 75 min.

You Know What I Mean CN 2014, R: Ai Weiwei, 75 Min, OmeU

Länge: 68 min.

Calico Cat CN 2010, R: Ai Weiwei, 68 Min, OmeU

Länge: 60 min.

Play of the Play CN 2014, R: Ai Weiwei, 60 Min, OmeU

Länge: 81 min.

Censored: Shorts 2

Länge: 78 min.

Little Girl’s Cheeks CN 2008, R: Ai Weiwei, 78 Min, OmeU

Länge: 47 min.

Censored: Ai Weiwei: At Sea + Laziz + Non-narrative film Idomeni

Länge: 140 min.

Human Flow DE/USA 2017, R: Ai Weiwei, 140 Min, OmeU

Länge: 87 min.

Ai Weiwei: Never Sorry USA 2012, R: Alison Klayman, 87 Min, OmeU

Länge: 61 min.

The Mala Desert CN 2012, R: Ai Weiwei, 61 Min, OmeU

Länge: 126 min.

Blossom Under the Full Moon CN 2010, R: Ai Weiwei, 126 Min, OmeU

Länge: 221 min.

Remembrance CN 2010, R: Ai Weiwei, 221 Min, Non-narrative film

Länge: 83 min.

Censored: Shorts 1 [Eintritt Frei]

Länge: 88 min.

Ai Weiwei: The Fake Case GB/DK 2014, R: Andreas Johnsen, 88 Min, OmeU

Länge: 150 min.

Ind. 2020, R.: Hitesh Kewalya mit Ayushmann Khuttana, JitendraKumar, Neena Gupta, 150 Min., OmeU (Hindi)

Länge: 100 min.

Shouting Out CN 2013, R: Ai Weiwei, 100 Min, Non-narrative film

Länge: 42 min.

Drifting DE 2017, R: Eva Mehl, Bettina Kolb, 42 Min, OmeU

Länge: 142 min.

Stummfilm um Mitternacht: Beijing: the Third Ring CN 2005, R: Ai Weiwei, 142 Min, Non-narrative film –

Eintritt frei – free admission. Anna Vavilkin Live  on the Organ

Länge: 119 min.

CinemAperitivo, Fellini 100! Fellini 100! Amarcord, I F, 1973, R: Federico Fellini mit Magali Noël, Bruno Zanin, Pupella Maggio, 119 Min, OmeU, anschl. Aperitivo und Gespräch

Länge: 86 min.

4851 CN 2009, R: Ai Weiwei, 86 Min, Non-narrative film, OV

Länge: 76 min.

Ai Weiwei: Yours Truly USA 2019, R: Cheryl Haines, 76 Min, OV (English)

Länge: 78 min.

[Die Wahrheit lügt (liegt) in Rostock] BetaSP Channel 4, 1993, R: Siobhán Cleary, 78 Min

Länge: 80 min.

BIFF: Kurzfilmblock 1

Dravemont R: Adnane Tragha
The Act Is The Enemy Of The Thought R: Moritz Draheim
Earl Grey R: Kirsten Wehr Wu R: Gabriel Wolf

Länge: 63 min.

Berlin – Die Sinfonie der Großstadt (1927) von Walter Ruttmann Live Babylon Orchester Berlin unter Leitung von Marcelo Falcão, ohne Dialog/No dialog!

D 1927, R: Walther Ruttmann, 63 Min.

Länge: 80 min.

BIFF: Kurzfilmblock 2

One Stop Further R: Häly Heinecker
Normalhass R: Livius Pápay
Jerome, Jerome R: Daniel Weber
Burning Bright R: Aaron Bierman

Länge: 119 min.

D 2019, R: Caroline Link mit Riva Krymalowski, Marinus Hohmann, Carla Juri, 119 Min

Länge: 90 min.

Filmpremiere mit Dr. Mark Benecke und Jörg Buttgereit, Ab 18 Jahren

SCHWEINCHEN  - Ein Dekompositiosfilm mit Mark Benecke

D 2020, R: Jörg Buttgereit, mit Dr. Mark Benecke und Schweinchen, Musik: Andre Abshagen, Schnitt: Michal Kosakowski, 20 Min, OmeU (English Subtitles)

Die Filmemacher sind anwesend und freuen sich im Anschluss an die Vorführung auf eine Diskussion mit dem Publikum.

Achtung: Der Film enthält Szenen differenzieller Dekomposition, die junge oder besonders sensible Zuschauer schockieren können. Alle Tiere sind auf natürliche Weise verstorben.

Länge: 88 min.

Vampire Vienna

A 2019, R: Mike Lomoz, 88 Min, OmU

Länge: 96 min.

Kinderwagenkino:

Das geheime Leben der Bäume D 2020, R: Jörg Adolph mit Peter Wohlleben, 96 Min

Länge: 108 min.

Italien 1954, R: Federico Fellini mit Anthony Quinn, Giulietta Masina, Richard Basehart, 108 Min, OmeU

Länge: 80 min.

Kurzfilmblock 3, 80 Min

Länge: 80 min.

DE 2020, R: Jwan Abdo mit Kamuran Yekta, Pia Zessin, 27 min,  English, German and Arabic Subtitles

Premiere of Film Parallel - Im Anschluss Gespäch mit den Filmemachern!

Länge: 80 min.

Kurzfilmblock 4, 80 Min

Länge: 174 min.

Fellini 100! La dolce vita Italien 1960, R: Federico Fellini mit Marcello Mastroianni, Anita Ekberg, Anouk Aimée, 174 Min, OmeU

Länge: 150 min.

NL 2018 R: Marijn Poels, 150 min, OmU

Länge: 80 min.

BIFF 2020: Kurzfilmblock 5

Länge: 71 min.

100Jahre! Das Cabinet des Dr. Caligari - LIVE Babylon Orchester Berlin

Das Cabinet des Dr. Caligari, D 1919/20, R: Robert Wiene. Mit Werner Krauss, Conrad Veidt, Lil Dagover, Friedrich Fehér, Hans Heinrich von Twardowski. 82 Min, OmeU (German Text and English Subtitles)

Länge: 70 min.

Argentinien 2017, R.: Diego Gachassin, 70 Min., OmeU

Länge: 80 min.

Kurzfilmblock 6

Ryoko’s Qubit Summer R: Yuichi Kondo

Between Two Walls R: Amir Ovadia Steklov

Vicarious R: Dave Ardito

Writing’s On The Wall R: Olena Uchen

Länge: 132 min.

Intrige [J'accuse], F I 2019, R: Roman Polanski mit Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, 132 Min, OmU

Der Neue Polanski - Filmfestspiele Venedig 2019 - Silberner Löwe, Grosser Preis der Jury!

Länge: 80 min.

What Makes Women Tick

D 2019, R: Svetlana Schotte,119 Min, OmU

Länge: 80 min.

Kurzfilmblock 7, 80 Min

Konsequence – Feels Pt. I   R: Maximilian Hillmer

Bakemono R: Sumire Takamatsu, Jorge Lucas

Under Darkness R: Caroline Friend

Remote Access R: Penelope Berkemeier

New Bronx R: Filip Ignatowicz

Länge: 96 min.

Lola Long List:

Das geheime Leben der Bäume D 2020, R: Jörg Adolph mit Peter Wohlleben, 96 Min

Länge: 120 min.

10 Days Before the Wedding

Jemen 2018, R: Amr Gamal mit Sali Hamada, Khaled Hamdan, Moh'd Nagi, 120 Min, OmeU

Länge: 80 min.

Kurzfilmblock 8, 80 Min

Länge: 132 min.

Parasite [Gisaengchung]

Süd Korea 2019, R: Bong Joon Ho mit Kang-ho Song, Sun-kyun Lee, Yeo-jeong Jo, 132 min, OmU

Länge: 78 min.

OUTDEH – The Youth Of Jamaica

D 2019 R: Louis Josek, 78 Min, OmU

Länge: 108 min.

D 2018, R: Bernd Böhlich mit Alexandra Maria Lara, Robert Stadlober, Stefan Kurt, 108 Min

Länge: 87 min.

USA 2019, R: Brian Burrowes, 87 Minutes

Länge: 111 min.

D 2019, R: Mariko Minoguchi mit Saskia Rosendahl, Jeanette Hain, Edin Hasanovic, 111 Min, OmeU (German with English Subtitles)

Länge: 80 min.

Kurzfilmblock 9, 80 Min

Länge: 180 min.

90 Jahre Babylon. Metropolis (OmeU). Mit Originalmusik von Gottfried Huppertz
LIVE begleitet vom Babylon Orchester Berlin. Dirigent Marcelo Falcão

Länge: 80 min.

Kurzfilmblock 10
Fool-Parlant R: Franziska Kabutke Vernissage R: Julia Dumendiak
The Songwriter Of Botnang R: Alexander
Tuschinski Tina R: Gayatri Bahl

Länge: 98 min.

Goethe’s Faust

D 2019, R: Karsten Pruehl, 98 Min, OmU

Länge: 80 min.

Lubitschs Geliebte: So This Is Paris [So ist Paris] US 1926, R: Ernst Lubitsch mit Monte Blue, Patsy Ruth Miller, Lilyan Tashman, 80 Min, OV, Eintritt Frei. Null Uhr Nul Euro

LIVE am Klavier Anna Vavilkina

Länge: 174 min.

CinemAperitivo &Fellini 100! präsentieren:

La dolce vita Italien 1960, R: Federico Fellini mit Marcello Mastroianni, Anita Ekberg, Anouk Aimée, 174 Min, OmeU

Länge: 98 min.

D 2019, R: Jan-Ole Gerster mit Tom Schilling, Rainer Bock, Maria Dragus, 98 Min

Länge: 66 min.

DE, 1919, R: Ernst Lubitsch mit Ossi Oswalda, Hermann Thimig, Victor Janson, 69 Min, OmeU

Am Klavier Leonid Nemirovski

Länge: 125 min.

D 2019, R: Nora Fingscheidt mit Helena Zengel, Albrecht Schuch, Gabriela M. Schmeide, 125 Min, OmeU

Länge: 132 min.

D 2018, R: D 2018, R: Joachim Schroedter, Tobias Streck mit Karin Hanczewski, Carlo Ljubek, Tommy Sowards 132 Min

Länge: 91 min.

D 2019, R: Benjamin Wagener und Christian Schega 91 Min

Länge: 139 min.

D 2020, R: Hermine Huntgeburth mit Jan Bülow, Jesse Hansen, Julia Jentsch, 139 Min

Länge: 218 min.

D 2019, R: Thomas Heise, 218 Min

Länge: 128 min.

Lola Long List: Ich war noch niemals in New York D 2019, R: Philipp Stölzl mit Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu, Katharina Thalbach, 128 Min

Länge: 122 min.

USA, Kan 2019, R: Todd Phillips mit Joaquin Phoenix, Robert De Niro, Zazie Beetz, 122 Min, OmU

Länge: 132 min.

Kinderwagenkino:

Intrige [J'accuse], F I 2019, R: Roman Polanski mit Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, 132 Min, OmU

Der Neue Polanski - Filmfestspiele Venedig 2019 - Silberner Löwe, Grosser Preis der Jury!

Länge: 132 min.

Kinderwagenkino:

Intrige [J'accuse], F I 2019, R: Roman Polanski mit Jean Dujardin, Louis Garrel, Emmanuelle Seigner, 132 Min, DF

Der Neue Polanski - Filmfestspiele Venedig 2019 - Silberner Löwe, Grosser Preis der Jury!

Länge: 95 min.

USA 2019, R: Alma Har'el, mit Shia LaBeouf, Lucas Hedges, Noah Jupe, 95 Min, OV

Länge: 101 min.

BERLIN FEMININ FILM WEEK 2020: Opening: The Perfect Candidate
Saudia-Arabia/DE, 2019, Dir. Haifaa Al-Mansour, With: Mila Alzahrani, Dae Al Hilali (Dhay), Nourah Al Awad and Khalid Abdulrhim, 101 min., Original (Arabic) with English Subtitles

Länge: 91 min.

D 2019, R: Kirstin Schmitt, 91 Min, OmeU

Im Anschluss Gespräch mit der Filmemacherin Maren Schmitt.

Länge: 133 min.

El Pistolero, D 1993/2008, Regie: Hannes Stöhr, Musik: Housemeister, 4 Min.
Tuba wa duo, DDR 1989 , Regie: Jörg Foth, DEFA-Dokumentarfilm, 12 Min.,
Einmal in der Woche schrein, DDR 1982, Regie: Gu¨nter Jordan, DEFA-Dokumentarfilm, 17 Min., 1982
Netto, D 2005, Regie: Robert Thalheim, mit Milan Peschel, HFF, 90 Min., 2005 (OmeU)

Länge: 100 min.

Der Spielfilm "Boxhagener Platz" feiert seinen zehnten Geburtstag!

Wir feiern mit vielen Gästen. Lesung aus dem Roman von Torsten Schulz und Filmvorführung.

SPECIAL GÄSTE: Der Regisseur Matti Geschonneck  und Schauspieler Gudrun Ritter und Samuel Schneider!

Ein Stück Berlin im Babylon, der Boxhagener Platz am Rosa-Luxemburg-Platz        Lesung plus Film 12 Euro

Länge: 140 min.

Ji Bo Azadiyê [Ji bo Azadiyê - The End Will Be Spectacular]  Premiere mit Filmteam

I , Syrien, Iraq, Spanien, Frankreich 2019, R: Ersin Çelik, 140 Min, OmeU

Länge: 106 min.

Alltag in Prenzlauer Berg [Ost-Berlin]  Dokumentationen

Anschließend Publikumsgespräch Wolfgang Thierse, Bundestagspräsident a. D. Dr. Harald Engler, IRS, Erkner Alberto Herskovits, Open-Memory-Box Martina Liebnitz, Regisseurin SFD (angefragt) Peter Wensierski, Journalist (angefragt)

Moderation: Ariane Sept

Länge: 150 min.

Presented by Blue Tomato Die Cine Mar

Surf Movie Night präsentiert die neusten, prämierten #oceanstories.

Länge: 129 min.

Die Kollwitz und ihre Kinder

Regie: Christa Mühl, HFF Potsdam-Babelsberg, 10. Min., 1971

Kollwitz Skizzen Regie: Christa Mühl/Tobias Lenel, 8 Min., 2018 ddr augenzeuge NP27 Regie: Jan Sobotka, 19 Min., 2012

Bürgschaft für ein Jahr Regie: Herrmann Zschoche, DEFA, 92 Min., 1981

Länge: 104 min.

USA 2018, R: Will Agee, Olaf Hamelink, Shay Smith, 104 Min, OmeU (English, French with German Subtitles)

Länge: 120 min.

Prenzlauerberginale: Wer fürchtet sich vorm Schwaren Mann Tippeltips Freizeitratgeber des Fernsehen der

DDR, 21 Min., 1987 Szenen aus einer Hauptstadt – Ost-Berlin ‘78

Regie: Dirk Sager, ZDF-Dokumentarfilm, 45 Min., 1978

Wer fürchtet sich vorm schwarzen Mann

Regie: Helke Misselwitz, DEFA-Dokumentarfilm, 52 Min., 1989

Anschließend Publikumsgespräch Helke Misselwitz, Regisseurin Manuela Perleberg, Tochter der Kohlenhändlerin Renate Uhle Arnd Teiche, letzter Kohlenhänder in Prenzlauer Berg Moderation: Ariane Sept

Länge: 115 min.

Pottoriginale - Glanz, Gesocks & Gloria D 2020 , R: Gerrit Starczewski mit DJ HELL, Tankwart a.D., VfL Jesus, Sofia Portanet, Klaus Fiehe, 115 Min

Länge: 1430 min.

David DMP Moore and Babylon invite you to board the Hogwarts Express on EASTER SUNDAY and take an incredible journey through the entire magical world of Harry Potter! This is the ULTIMATE Harry Potter experience in Berlin: THE ENTIRE FILM SERIES, including the FANTASTIC BEAST FILMS, in ONE 24 hour back-to-back marathon ON EASTER!   HERE TICKETS FOR THE ENGLISH VERSION. FÜR DIE DEUTSCHE FASSUNG HIER DIE TICKETS: 24h Harry Potter & Fantastic Beasts Easter DF

Länge: 1430 min.

Dies ist das ultimative Harry-Potter-Erlebnis in Berlin: DIE GESAMTE FILMSERIE, über 24 Stunden!

SONNTAG, 12. APRIL - MONTAG, 13. APRIL
16:00 - 16:00

Länge: 100 min.

Maxi Biewer Lesung: Ein Führer durch das lasterhafte Berlin - das Deutsche Babylon 1931

Länge: 100 min.

Dr. Mark Benecke seziert berühmte Kriminalfälle der 20er Jahre Der berüchtigte Jahresausklang mit Mark Benecke im Babylon "Warte, warte nur ein Weilchen, bald kommt Haarmann auch zu dir"  

Im Anschluss der Film M von Fritz Lang (im Preis inklusive)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen