"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 


Stummfilm

Stummfilm Live

Wir lieben Stummfilme. Jeden Sommer veranstaltet das Babylon ein großes StummfilmLiveFestival. Mit seiner originalen, goldgerahmten Leinwand im Format 4:3, der restaurierten Philipps-Multiplex-Orgel und dem Orchestergraben ist das Babylon eines der letzten erhaltenen Stummfilmkinos in Europa.

Das einmalige Ambiente dieses Kinos, verbunden mit seiner bis heute bespielbaren Infrastruktur ist regelmäßiger Veranstaltungsort spektakulärer Stummfilmaufführungen: 2011 „Chaplin Complete“; 2012 „Buster Keaton“; 2013 „Lubitsch & Heymann“; 2014 „Begierde und Schrecken“; 2015 1. Internationaler Kino-Orgel-Wettbewerb; 2016 Sowjetische Filmavantgarde; 2017 Vive la France! Klassiker des französischen Stummfilms.  Auch moderne, experimentelle Musikfassungen (z.B.  Metropolis Orchester Berlin, Tronthaim, Soundpainting Orchestra, DJ Raphaël Marionneau) sind im Babylon zu erleben.

 

Stummfilm um Mitternacht

Seit dem 8. März 2014 lockt das Babylon jeden Samstag die Berliner Nachtschwärmer zum „Stummfilm um Mitternacht“.

Dann heißt es „NULL Uhr – NULL Euro“ – und der Eintritt ist frei.

Live an der Kinoorgel: Anna Vavilkina, die Babylon Organistin, die den Soundtrack live zu den Nacht-Filmen zur Geisterstunde spielt. Eine Reihe über Großstadt-Feeling, Frivoles und Gruseliges.

Achtung: Kein Einlass garantiert bei verspätetem Kommen!

Das Babylon eröffnete am 11. April 1929 als Stummfilmkino und verfügt über die einzige in Deutschland am originalen Standort erhaltene Kinoorgel. Die Tradition der Kinopaläste – bis heute lebendig in London und Los Angeles – gibt es auch in Berlin und nur im Babylon. Anna Vavilkina spielt außer zu Stummfilmen auch nahezu täglich vor den Filmvorführungen und Live-Veranstaltungen. Das ist einmalig in der deutschen Kinoszene.

 

English

A silent film series for night owls!  EVERY SATURDAY

Admission is free, according to the motto ZERO o´clock - zero euro.

Live at the cinema organ, the Babylon organist Anna Vavilkina accompanies the silent films at the witching hour!


Länge: 180 min.

90 Jahre Babylon. Metropolis (OmeU). Mit Originalmusik von Gottfried Huppertz
LIVE begleitet vom Babylon Orchester Berlin. Dirigent Marcelo Falcão

Länge: 89 min.

Stummfilm um Mitternacht – Null Uhr – Null Euro: Cyancali

D, 1930, R: Hans Tintner mit Grete Mosheim, Nico Turoff, Claus Clausen, 89 Min,

Live begleitet an der Babylon Orgel von Anna Vavilkina, teilweise mit Soundtrack und Dialog, Eintritt frei

Länge: 93 min.

DAS NEUE BABYLON - Deutschland-Premiere der ursprünglichen Fassung mit dem ungekürzten Musik Score von Dimitri Schostakowitsch gespielt vom Babylon Orchester Berlin unter Leitung von Marcelo Falcão

Länge: 113 min.

1929!: Nachtgestalten GB/D 1929, R: Hans Steinhoff mit Mabel Poulton, Jack Trevor, Kurt Gerron, 113 Min

DO 29.08. 22:00 Live an der Orgel Live Anna Vavilkina, Eintritt  Frei / Gratis
Mi, 40.09.  22:00 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt  Frei / Gratis

Länge: 94 min.

D 1928/29, R: Joe May mit Gustav Fröhlich, Betty Amann, Albert Steinrück, 94 Min, OmeU

Fr, 30.8. 17:30 An der Orgel Live Nikolai Geršak, Eintritt Frei / gratis! 
SA 7.09. 18:15 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt gratis!

Länge: 62 min.

USA 1929, R: Jacques Feyder mit Greta Garbo, Conrad Nagel, Anders Randolf, 62 Min, OV
Fr, 30.8. 18:30 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt Frei / gratis!
Mi, 4.9. 18:00 Live an der Orgel Fedor Stroganov, Eintritt Frei / gratis!

Länge: 110 min.

D 1929. R: Georg Wilhelm Pabst mit Louise Brooks, Fritz Kortner, Franz Lederer, 110 Min

Fr, 30.8. 19:15 Live an der Orgel Anna Vavilkina, Eintritt Frei / gratis!
FR 6.09. 17:15 Live an der Orgel Fedor Stroganov, Eintritt gratis!

Länge: 90 min.

D 1929, R: Paul Czinner mit Elisabeth Bergner, Albert Bassermann, Albert Steinrück, 90 Min,

Fr, 30.8. 20:00 Live am Klavier Fedor Stroganov, Eintritt gratis!
SO 8.09. 17:15  Live an der Orgel Olga Podgaiskaya, Eintritt gratis!

Länge: 170 min.

1929!: Frau im Mond D 1928/29, R: Fritz Lang mit Gerda Maurus, Willy Fritsch, Gustav von Wangenheim, 170 Min
FR 30.08. 21:30  An der Orgel Live Nikolai Geršak, Eintritt gratis!
FR 6.09. 19:30  Live an der Orgel Anna Vavilkina, Eintritt gratis!

Länge: 92 min.

GB 1929 R: Ewald André Dupont, mit Gilda Gray, Anna May Wong, Jameson Thomas, 92 Min OF
Fr, 30.8. 21:45 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt gratis!
Mo, 2.9. 17:30 Live am Klavier Leonid Nemirovski, Eintritt gratis!

Länge: 89 min.

D 1929, R: Carl Ludwig Achaz-Duisberg mit Heinrich George, Iwan Kowal-Samborskij, Viola Garden, 89 Min

Sa, 31.8. 15:45 An der Orgel Live Fedor Stroganov, Eintritt gratis!

Länge: 80 min.

USA 1929, R: Victor Fleming mit Gary Cooper, Lupe Velez, Louis Wolheim, 80 Min, OV

Sa, 31.8. 18:15 Live am Klavier Konstantin Zimmermann, Eintritt gratis!
SO 8.09. 16:30 An der Orgel Live Fedor Stroganov, Eintritt gratis!

Länge: 104 min.

D 1929. R: Georg Wilhelm Pabst mit Louise Brooks, Fritz Rasp, Valeska Gert, 104 Min

Sa, 31.08. 20:00 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt gratis!
Sa, 07.09. 20:15 An der Orgel Live Fedor Stroganov, Eintritt gratis!

Länge: 84 min.

GB 1929, R: Alfred Hitchcock mit Anny Ondra, John Longdon, 84 Min, OmU

Sa, 31.8. 20:30 Live an der Orgel Fedor Stroganov, Eintritt gratis!
SA 7.09. 20:00 Live am Klavier Camille Phelep, Eintritt gratis!

Länge: 90 min.

SU/UKR 1929, R: Aleksandr Dovzhenko mit Semyon Savshenko, Georgi Korkov, 90 Min. OmeU

Sa, 31.8. 22:00 Live am Klavier Leonid Nemirovski, Eintritt gratis!
SA 7.09. 22:15  Live an der Orgel Olga Podgaiskaya, Eintritt gratis!

Länge: 73 min.

D 1929/30, R: Robert Siodmak u.a. mit Erwin Splettstößer, Brigitte Borchert, Wolfgang von Waltershausen, 73 Min,

Sa, 31.8. 22:15 Live an der Orgel Nikolai Geršak, Eintritt gratis!
Mi, 4.9. 19:30 Live an der Orgel Anna Vavilkina und Alexey Wagner an der Gitarre, Eintritt gratis!

Länge: 76 min.

[Trotzheirat] USA 1929, R: Edward Sedgwick, Buster Keaton mit Buster Keaton, Dorothy Sebastian, Edward Earle, 76 Min,

Live begleitet an der Babylon Orgel von Anna Vavilkina, Eintritt frei

Länge: 98 min.

F 1929, R: Julien Duvivier mit Dita Parlo, Pierre de Guingand, Germaine Rouer. OmU 98 Min, OmU
So, 1.9. 15:15 Live an der Orgel Nikolai Geršak, Eintritt gratis!

Länge: 88 min.

D 1929 R: Walter Jerven mit Karl Valentin, Liesl Karlstadt, Truus van Aalten, 88 Min

SO 1.09. 15:30   Live am Klavier Anna Vavilkina, Eintritt gratis!
SA 7.09. 16:30 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt gratis!

Länge: 68 min.

[Tschelowek s kinoapparatom] SU 1929, R: Dziga Vertov mit Mikhail Kaufman, 68 Min OemU

So. 01.09. 17:00 Uhr Live an der Orgel Fedor Stroganov, Eintritt Gratis!
Sa. 07.09. 23:00 Uhr Live am Klavier Leonid Nemirovski, Eintritt gratis!

Länge: 105 min.

D 1929, R: Phil Jutzi mit Alexandra Schmitt, Holmes Zimmermann, Ilse Trautschold, 105 Min.
So. 01.09. 17:15 Uhr Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt gratis!
So. 08.09,. 17:15 Uhr Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt gratis!

Länge: 90 min.

1929!: Der Sträfling aus Stambul D 1929, R: Gustav Ucicky mit Heinrich George, Betty Amann, Paul Hörbiger, 90 Min

SO 1.09.  19:30  Live am Klavier Nikolai Geršak, Eintritt gratis!

Länge: 139 min.

D 1929, R: Arnold Fanck, G.W. Pabst mit Gustav Diessl, Leni Riefenstahl, Ernst Udet, 139 Min

Mo, 29. 19:30 Live an der Orgel Nikolai Geršak, Eintritt gratis!
DO 5.09. 19:30 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt gratis!

Länge: 84 min.

S/GB 1929, R: Anthony Asquith mit Uno Henning, Norah Baring, Hans Adalbert Schlettow, 84 Min. OF
Mo. 2.09. 20:15 Live am Klavier Fedor Stroganov, Eintritt gratis!
FR 6.09. 20:00 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt gratis!

Länge: 90 min.

D 1929, R: Richard Oswald mit Carlyle Blackwell, Betty Bird, Fritz Rasp, 90 Min
Mo. 2.09. 22:15 Live an der Orgel Anna Vavilkina, Eintritt gratis!
FR 6.09. 21:45 Live am Klavier Olga Podgaiskaya, Eintritt gratis!

Länge: 76 min.

[Trotzheirat] USA 1929, R: Edward Sedgwick, Buster Keaton mit Buster Keaton, Dorothy Sebastian, Edward Earle, 76 Min,

DO 5.09. 20:00 Live an der Orgel Live Fedor Stroganov, Eintritt gratis!

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen