"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Länge: 100 min.

von Dora Masklavanou Griechenland 2017, 100 Min, OmengU

Länge: 97 min.

von Marina Gioti und Georges Salameh Griechenland, Ägypten 2017, 97 Min, OmengU

Länge: 94 min.

von Tassos Boulmetis (in Anwesenheit des Regisseurs). CLOSING FILM! Griechenland 2018, 94Min, OmeU

Länge: 78 min.

USA 2018, R: Gary Hustwit, 78 Min, OmeU (deutsch, japanisch, englisch)

Länge: 92 min.

von Christos Georgiou Deutschland, Griechenland, Frankreich, Zypern 2017, 92 mins, OmenglU

Länge: 90 min.

[Überlebenskünstler] Brasilien 2018, R: Jeferson De mit Juliana Alves, Nicole Bahls, Bnegão, 90min, OmeU

Länge: 60 min.

Manga Do - Igort und der Weg des Mangas von Domenico Distilo, 60 Min, OmeU, Ita/EngSub

Länge: 109 min.

Brasilien 2017, R: Edgard Navarro mit Everaldo Pontes, Rita Carelli, Bertrand Duarte, Fábio Vidal, Ramon Vane, 109min, OmeU

Länge: 59 min.

[The Silent Exodus – les refugies de sielence] 2004, R: Pierre Rehov, 59 Min, OmeU, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

Länge: 96 min.

Norwegen 1987, R: Nils Gaup, mit Mikkel Gaup, Nils Utsi, Nils-Aslak Valkeapää, 96 Min

LIVE Vertonung: Musiker*innen: Marja H.F. Mortensson, Jakop Janssonn, Vladislav Demin Magnus Wiik, Torje Asali Jenssen

Eintritt 15,- Euro.

Länge: 75 min.

Argentinien 2010, R.: Tomás Lipgot, mit Ricardo Becher, 75 Min., OmeU

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen