"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

21. bis 31. Oktober 2021

100 Jahre Stummfilm

1921 - 2021 !  100 Jahre - zeitlos genial!

12. StummfilmLiveFestival

HIGHLIGHTS:

3 TIMES SOLD OUT! 21., 23., 24.10.  100 Jahre "The Kid" mit Babylon Orchester Berlin unter der Leitung von Ben Palmer EXTRA DATE:  SAT NOV 27th 7:30PM

So, 31.10. 18:00 Ernst Lubitsch's "Die Bergkatze" mit Babylon Orchester Berlin, Uraufführung der Neuvertonung von Hans Brandner, Dirigent Miguel Pérez Iñesta

1921: Ein Jahr des Aufbruchs. Die Spanische Grippe mit weltweit 50 Mio. Toten ist endlich vorbei, doch mancher Filmtitel dieses Jahres wirkt wie ein Echo auf die
Verheerungen der Pandemie:DER MÜDE TODDER FUHRMANN DES TODES DER GANG IN DIE NACHT.  Filme, die die von Krieg und Hungerwintern ausgebrannten Menschen in ferne, exotische Welten entführen, hießen L‘ATLANTIDE., EL DORADO THE SHEIK, DER TIGER VON ESCHNAPUR. Oder auch, historisch gesehen, HAMLET oder – spektakulär: THE THREE MUSKETEERS
Es durfte, es sollte vor allem aber wieder gelacht werden im Kino: Mit Charlie Chaplins erstem abendfüllenden Film THE KID, der das Festival eröffnet, live begleitet vom Babylon-Orchester mit Chaplins Originalmusik.

Ein lachendes Finale des Festivals verspricht das Orchester auch mit Ernst Lubitschs  "DIE BERGKATZE" LIVE mit ORCHESTER - : die letzte deutsche Komödie des Genies vom Rosa-Luxemburg-Platz, ehe es nach Hollywood zog . Uraufführung der Neuvertonung von Hans Brandner, Dirigent Miguel Pérez Iñesta

Auch am  Fr, 22.10. 19:30, So, 24.10. 20:30, Di, 26.10. 19:30  Die Bergkatze - Live mit Solo Musiker -  Eintritt Frei
Hochkarätige Musiker zelebrieren elf Tage lang die besten, interessantesten Komödien, Melodramen, Abenteuerfi lme des Jahrgangs 1921. Im Babylon, wo der Stummfilm sein Zuhause hat.

Das Kalendarium der Filme mit den Musikern zum Herunterladen :   HIER 

--------------------------------------------

14 Solo Musicians - 22 films  - 11 days - One Orchestra, 2 conductors, One Curator
14 Solo Musiker, 22 Filme, 11 Tage, Ein Orchester, 2 Dirigenten, Ein Kurator

Orgel: Anna Vavilkina, Andreas Benz, Jonas Wilfert, Manuel Rösler
Piano: Camille Phelep, Donald Sosin, Ekkehard Wölk, Gabriel Thibaudeau, Konstantin Zimmermann, Leonid Nemirovski, Richard Siedhoff
Querflöte: Constanze Lobodzinski
Gitarre: Alexey Wagner!
Percussion: Frank Bockius

Orchester: Babylon Orchester Berlin
Dirigenten: Ben Palmer, Miguel Pérez Iñesta

Kurator: Friedemann Beyer

FREE ADMISSION/EINTRITT FREI für alle Filme [bis auf Stummfilme mit Orchester (The Kid und die Bergkatze am 31.10.)] / FREE ADMISSION for all films [exept for Movies with Orchestra (The Kid and Die Bergkatze 31st of Oct)]

SPECIAL ADMISSION FREEThe Kid [Generalprobe] mit Orchester Do, 21.10. 14:00 Uhr  - AUSVERKAUFT!

ACHTUNG: Seien Sie bitte pünktlich! Bereits ausgestellte FREI-Tickets verlieren nach Vorstellungsbeginn ihre Gültigkeit. D.h. Sie haben bei Zuspätkommen keinen Anspruch mehr auf einen Platz im Saal. Wenn es ausverkauft ist, beginnen wir pünktlich bei Vorstellungsbeginn mit einem Nacheinlass, um alle bis dahin noch frei gebliebenen Plätze zu besetzen.

ATTENTION: Please be on time! FREE-Tickets already issued lose their validity after the start of the performance. This means that if you are late, you are no longer entitled to a seat in the auditorium. If it is sold out, we will start a late admission punctually at the beginning of the performance in order to fill all seats that have remained free until then.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FILMPHILHARMONIC EDITION
The Kid Copyright © Roy Export S.A.S
Music for The Kid Copyright © Roy Export Company Ltd. and Bourne Co.
All rights reserved

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Länge: 50 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Die Hintertreppe. Eintritt frei!

D 1921, R: E.A. Dupont mit Henny Porten, Wilhelm Dieterle, Fritz Kortner, 50 Min.

Länge: 98 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Der müde Tod D 1921 R: Fritz Lang mit Lil Dagover, Bernhard Goetzke, Lil Dagover, Walter Janssen, Max Adalbert, Wilhelm Diegelmann, Hans Sternberg, Carl Rückert, 98 Min.

Fr 22.10. Ekkehard Wölk (Piano) Eintritt frei.
Mi 27.10. Manuel Rösler(Piano) Eintritt frei

Länge: 61 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Schloss Vogelöd D 1921, R: F.W. Murnau mit Arnold Korff, Lulu Korff-Kyser, Lothar Mehnert, Paul Hartmann, Paul Bildt, Olga Tschechowa, Hermann Vallentin, 61 Min., Eintritt frei.

23.10. 21:45 Uhr (1)   Ekkehard Wölk (Piano)
27.10. 22:00 Uhr (2)   Andreas Benz (Piano)                                                                                                            
29.10. 21:30 Uhr (2) Camille Phelep (Piano)

Länge: 62 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Seven Years Bad Luck

USA 1921, R: Max Linder mit Max Linder, Alta Allen, Ralph McCullough, Betty Petersen, 62 Min OF

Länge: 84 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Johan

SWE 1921, R: Mauritz Stiller mit Mathias Taube, Jenny Hasselqvist, Karin Molander, Urho Somersalmi, 84 Min. , OmU Eintritt frei

Sa 23.10. Anna Vavilkina (Piano) Eintritt frei
Mo 25.10. Constanze Lobodzinski (Querflöte) und Anna Vavilkina (Piano) Eintritt frei
Do 28.10. Anna Vavilkina (Piano) Eintritt frei

Länge: 94 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Tolable David

USA 1921, R: Henry King mit Richard Barthelmess, Gladys Hulette, Walter P. Lewis, Ernest Torrence, 94 Min. OF

23.10. 18:00 Uhr (2)  Jonas Wilfert (Piano)
26.10. 18:00 Uhr (2)  Alexej Wagner (Gitarre)
28.10. 21:45 Uhr (2)  Donald Sosin (Piano)

Länge: 131 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Hamlet

D 1921, R: Svend Gade mit Asta Nielsen, Paul Conradi, Mathilde Brandt, Eduard von Winterstein, Heinz Stieda, Hans Junkermann, 131 Min, Deutsche Zwischentiteln, English Subtitles

21.10. 21:30 Uhr Begleitet von Richard Siedhoff (Piano),   23.10. 21:30 Uhr (1) Begleitet von Jonas Wilfert (Orgel),  24.10. 15:45 Uhr (2) Begleitet von Donald Sosin (Piano),   29.10. 17:00 Uhr (1) Begleitet von Andreas Benz (Orgel)

Länge: 60 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Der verlorene Schatten

D 1921, R: Paul Wegener mit Paul Wegener, Lyda Salmonova, Werner Schott, Greta Schröder, Wilhelm Bendow, Adele Sandrock, 60 Min

Länge: 90 min.

FOOLS PARADISE USA 1921 R: Cecil B. DeMille mit Dorothy Dalton, Conrad Nagel, Mildred Harris, Theodore Kosloff, John Davidson, 90 Min. OV

29.10. 19:30 ON THE BIG SCREEN with Gabriel Thibaudeau (Piano) and Frank Bockius (Percussion)   -  31.10. 15:00 Uhr Alexey Wagner (Gitarre)

Länge: 75 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Christian Wahnschaffe - Flucht aus dem goldenen Kerker

D 1921, R: Urban Gad mit Conrad Veidt, Werner Krauß, Ernst Pröckl, Esther Hagan, Margarete Kupfer, 75 Min
So. 24.10. Jonas Wilfert (Orgel) Eintritt frei
Fr 29.10. Donald Sosin (Piano) Eintritt frei.

Länge: 106 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Der Fuhrmann des Todes

Länge: 118 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: The Three Musketeers

USA 1921, R: Frank Niblo mit Douglas Fairbanks, Nigel De Brulier, George Siegman, Eugene Palette, Adolphe Menjou, Mary McLaren, 118 Min. OF

Sa, 23.10. 16:30 Ekkehard Wölk (Piano)
So, 24.10. 18:15 Anna Vavilkina (Piano)
Sa, 30.10. 17:00 Andreas Benz (Orgel)

Länge: 75 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: The Sheik

USA 1921 R: George Melford mit Rudolph Valentino, Agnes Ayres, Ruth Miller, 75 Min. OF

22.10. 20:00 Uhr (2)  Anna Vavilkina (Piano)
23.10. 15:00 Uhr (1)  Konstantin Zimmermann (Piano)
30.10. 17:30 Uhr (2)  Konstantin Zimmermann (Piano)

Länge: 132 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Das Indische Grabmal - Teil 1:   Eintritt frei!

Die Sendung des Yoghi, D 1921, R: Joe May mit Olaf Fønss, Mia May, Conrad Veidt, Erna Morena, Bernhard Goetzke, Lya de Putti, Paul Richter, 132 Min

Länge: 110 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Das Indische Grabmal Teil 2:

Der Tiger von Eschnapur D 1921, R: Joe May, D 1921, R: Joe May mit Olaf Fønss, Mia May, Conrad Veidt, Erna Morena, Bernhard Goetzke, Lya de Putti, Paul Richter, 110 Min.   Eintritt frei

Länge: 60 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Scherben

D 1921 R: Lupu Pick mit Werner Krauß, Edith Posca, Paul Otto, Hermine Straßman-Witt, Lupu Pick, 60 Min

Fr 22.10., Richard Siedhoff (Piano), Eintritt frei;   So 31.10. Ekkehard Wölk (Piano) Eintritt frei

Länge: 85 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival: Die Bergkatze Live mit Babylon Orchester Berlin,  Dirigent Miguel Pérez Iñesta, Uraufführung der Neuvertonung von Hans Brandner! 

Länge: 162 min.

100 Jahre StummfilmLiveFestival:

L'Atlantide F 1921, R: Jacques Feyder mit Jean Angelo, Georges Melchior, André Roanne, Stacia Napierkowska, Marie-Louise Iribe, Paul Franceschi, Genica Missirio, 162 Min. , OmeU

Länge: 67 min.

USA 1921, R: Charles Chaplin, 67 Min. Mit Charles Chaplin, Jackie Coogan, Edna Purviance, mit Ton. OV

Live mit BABYLON ORCHESTER BERLIN Unter der Leitung von Ben Palmer

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.