African FF: Wallay BFA 2017, R: Berni Goldblatt mit Makan Nathan Diarra, Ibrahim Koma, Hamadoun Kassogué, 84 min, frz. m. engl. U / w. engl. Sub

Als ein junger Franzose in das Heimatland seines Vaters, Burkina Faso, zurückgeschickt wird, lernt er in Wallay, einem Film im dokumentarischen Stil, wie man mit dem Leben auf der anderen Seite des Mittelmeers zurechtkommt.

Ady, ein 13-jähriger Junge, hört nicht mehr auf seinen Vater, der ihn allein in Südfrankreich großzieht. Da dem Vater die Mittel ausgehen, beschließt er, Ady für den Sommer in die Obhut seines Onkels Amadou zu geben. Onkel Amadou und seine Familie leben jenseits des Mittelmeers in Burkina Faso!

Dort muss man mit 13 Jahren zum Mann werden, aber Ady, der überredet wurde, dort in die Ferien zu fahren, versteht die Dinge anders.

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.