"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

SU/UKR 1929, R: Aleksandr Dovzhenko mit Semyon Savshenko, Georgi Korkov, 90 Min. OmeU

Sa, 31.8. 22:00 Live am Klavier Leonid Nemirovski, Eintritt gratis!
SA 7.09. 22:15  Live an der Orgel Olga Podgaiskaya, Eintritt gratis!

Revolutionsdrama vor dem Hintergrund des russischen Bürgerkriegs: Ein Soldat, Überlebender eines Eisenbahnunglücks, kehrt in seine Heimatstadt Kiew zurück, wo er im Januar 1918 den Aufstand in einer Waffenfabrik erlebt. Eines der bedeutendsten Werke des ukrainischen Stummfilms.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.