D 1929, R: Carl Ludwig Achaz-Duisberg mit Heinrich George, Iwan Kowal-Samborskij, Viola Garden, 89 Min

Sa, 31.8. 15:45 An der Orgel Live Fedor Stroganov, Eintritt gratis!

Ingenieur Karl Hartmann hat einen neuen, gigantischen Braunkohlebagger entwickelt, den er in seinem Heimatort einsetzen will. Doch dort entwickelt sich Widerstand gegen das Projekt: Hartmanns Verlobte sieht ihr Glück gefährdet, seine Mutter fürchtet die Zerstörung der Landschaft den Verlust der Identität. Unbeeindruckt räumt Hartmann gemeinsam mit dem Zechendirektor allen Widerstand aus dem Weg. Doch dafür muss Hartmann einen hohen Preis bezahlen. Technischer Fortschritt und Ressourcenfraß gegen Ökologie und Liebe: ein Film von erstaunlicher Aktualität.

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.