"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

Lubitschs Geliebte: The Merry Widow [Die lustige Witwe] USA 1934 R: Ernst Lubitsch mit Maurice Chevalier, Jeanette MacDonald, Edward Everett Horton, 99 Min, OF. SPECIAL GUEST NICOLA LUBITSCH

DE
Die reiche Witwe Sonia zieht nach Paris um dort einen Ehemann zu finden. Aus Angst vor dem Verlust der Steuereinnahmen schickt die Regierung Graf Danilo ebenfalls nach Paris um die Witwe und besonders das viele Geld wieder in die Heimat zurück zu holen. Lubitschs letztes Musical und eines seiner Besten, eine opulente MGM-Luxusproduktion mit den besten Schauspielern des Studios.
EN
The small kingdom of Marshovia has a little problem. The main tax-payer, the wealthy widow Sonia (who pays 52% of the taxes) has left for Paris. So Count Danilo is sent to Paris, to stop her from getting married to a stranger, so that the danger of removing the money is averted. But this is not as easy as the ambassador in Paris has planned.
Trailer:

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen