Clowns: Rette sich, wer kann! Striped Trip [Polosatyy Reys, Rette sich, wer kann!]
SU, 1961, R: 84 Min, R: Vladimir Fetin mit  Aleksey Gribov, Ivan Dmitriev, Margarita Nazarova, 85 Min, DF

DE
Auf einem russischen Frachter übernehmen Raubtiere das Kommando. Komödie von 1961. Büfettier Schulejkin (Jewgeni Leonow) bekommt die Chance, einen Warentransport per Schiff von Colombo nach Russland zu begleiten. Der vom Heimweh geplagte Mann greift sofort zu. Was er nicht weiß: Die "Ware" besteht aus zehn ausgewachsenen Tigern und einem stattlichen Löwen. Des weiteren befindet sich ein blinder Passagier an Bord, der ¬ verspielt wie junge Schimpansen nun mal sind ¬bald alle Käfige öffnet. Im nun folgenden Chaos behält einzig die hübsche Nichte des Kapitäns die Nerven. Fetins Komödie besticht durch Situationskomik und außergewöhnliche Dressurleistungen.


EN
A Soviet cruise ship "Evgeni Onegin" is carrying cages with tigers and lions for a Soviet Circus. One loose monkey unlocks all cages, letting the tigers and lions out. Poor passengers and crew have no place to run. The captain abandons his post out of fear, and the monkey takes over the captain's post. The ship gets under total control by the tigers and lions. Only one lady is standing up to the challenge. Her name is Marianna, she loves animals, and she takes the situation under control.
Trailer:

 

 

 

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen