"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

1929!: Nachtgestalten GB/D 1929, R: Hans Steinhoff mit Mabel Poulton, Jack Trevor, Kurt Gerron, 113 Min

DO 29.08. 22:00 Live an der Orgel Live Anna Vavilkina, Eintritt  Frei / Gratis
Mi, 40.09.  22:00 Live am Klavier Ekkehard Wölk, Eintritt  Frei / Gratis

Bei einem abendlichen Bummel durch Londons berühmt-berüchtigtes East-End wird die bekannte Revue-Sängerin Melora Miller von einem Gangster gekidnappt, der sie vergewaltigen will. Das beherzte Eingreifen von Cockney-Girl Polly verhindert Schlimmeres. Doch dies ist nur der Auftakt zu einem atmosphärisch aufgeladenen Actionspektakel aus Verfolgungsjagden und Schießereien in den düsteren Winkeln der britischen Metropole. Bei seiner Berliner Premiere im Januar 1929 von Publikum und Presse gleichermaßen gefeiert, wurde diese deutsch-britische Koproduktion zu einem der erfolgreichsten Filme der Saison.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.