[Campeones] ES 2018, R: Javier Fesser mit Javier Gutiérrez, Athenea Mata, Juan Margallo, 124 Min, OmU – 3 Goyas 2018: Bester Film, Bester Nachwuchsdarsteller (Jesús Vidal) & Bester Original-Song

Bei Marco (Javier Gutiérrez) läuft es nicht rund. Als Co-Trainer einer Basketballmannschaft heimst nur der Trainer die Anerkennung ein. Auch privat kriselt es, seine Ehe steht kurz vor dem Aus. Frustiert, dass immer nur die anderen Gewinner sind, kommt es zum Eklat auf dem Spielfeld. Marco betrinkt sich, rammt ausgerechnet ein Polizeiauto und wird zu Sozialarbeit verdonnert: als Trainer eines Sportklubs für geistig behinderte Menschen.

Als den „Film seines Lebens“ bezeichnet Gutiérrez „Campeones“, den erfolgreichsten, spanischen Film des Jahres 2018 und Publikumsliebling mit inzwischen über 3,3 Mio. Zuschauern (bei einer Einwohnerzahl von 46,5 Mio.). Als bester Nachwuchsdarsteller mit einem Goya 2018 wurde Jesús Vidal ausgezeichnet, für den „Campeones“ insbesondere „Inklusion, Vielfalt und Sichtbarmachung“ bedeutet.

A professional basketball coach who is going through hard times. He is in charge of training a team of people with intellectual disabilities, and what starts out as something akin to a nightmare will end up teaching him important life lessons.
 

Trailer:

 

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.