fbpx

"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

David Lynch: Eraserhead, USA, 1977, R: David Lynch mit Jack Nance, Charlotte Stewart, Allen Joseph, 89 Min, OmU

EN

Henry resides alone in a bleak apartment surrounded by industrial gloom. When he discovers that an earlier fling with Mary X left her pregnant, he marries the expectant mother and has her move in with him. Things take a decidedly strange turn when the couple's baby turns out to be a bizarre lizard-like creature that won't stop wailing. Other characters, including a disfigured lady who lives inside a radiator, inhabit the building and add to Henry's troubles.

DE

Henry wohnt allein in einer trostlosen Wohnung, umgeben von industrieller Düsternis. Als er erfährt, dass Mary X nach einer früheren Affäre schwanger ist, heiratet er die werdende Mutter und lässt sie bei sich einziehen. Die Dinge nehmen eine ausgesprochen seltsame Wendung, als sich das Baby des Paares als bizarre echsenartige Kreatur entpuppt, die nicht aufhört zu weinen. Andere Figuren, darunter eine entstellte Frau, die in einem Heizkörper lebt, bevölkern das Haus und machen Henry das Leben schwer.

Trailer:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.