IndoGerman Filmweek: Joyful Mystery [Santhoshathinte Onnam Rahasyam], Indien 2021, Europa-Premiere, R: Don Palathara mit Rima Kallingal, Jitin Puthanchery, Neeraja Ra-jendran, 85 Min, OmeU

Maria, eine junge Journalistin, und Jithin, ein aufstrebender Schauspieler, führen ohne das Wissen ihrer Eltern eine Lebensgemeinschaft. Bei Maria bleibt die monatliche Regel aus und sie vermutet von Jithin schwanger zu sein. Auf der gemeinsamen Fahrt zum Arzt, welcher Gewissheit über die Frage nach dem Kinderglück bringen soll, kommt es zu hitzigen Debatten.

Die sich abzeichnende Schwangerschaft konfrontiert das Paar, das klassischen Rollenbildern trotzt, mit seiner ungewissen Zukunft, doch es kommen auch neue Perspektiven zum Vorschein.

Die Corona-Pandemie stellte viele Beziehungen vor besondere Herausforderungen, so auch unser Paar, dass der Film bei einer 85-minütigen Autofahrt begleitet. Ein meisterhaftes Kammerspiel, aufgenommen in einer einzigen langen Einstellung, die jede Nuance ihres Gesprächs zur Geltung bringt.

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.