African FF: Das Geschenk Gottes / Gods Gift [Wênd Kûuni] BFA 1982, R: Gaston Kaboré mit Serge Yanogo, Rosine Yanogo, Joseph Nikiema, 75 min, Dt. Fassung

In vorkolonialer Zeit entdeckt ein Hausierer, der die Savanne durchquert, ein Kind, das bewusstlos im Busch liegt. Als der Junge wieder zu sich kommt, ist er stumm und kann nicht erklären, wer er ist. Der Hausierer lässt ihn bei einer Familie im nächstgelegenen Dorf zurück.

Nach einer Suche nach seinen Eltern adoptiert die Familie ihn und gibt ihm den Namen Wênd Kûuni (Gottes Geschenk) und eine liebevolle Schwester, mit der er sich anfreundet. Wênd Kûuni kann erst wieder sprechen, als er Zeuge eines tragischen Ereignisses wird, das ihn dazu veranlasst, seine eigene schmerzhafte Geschichte zu enthüllen.

 

TITEL
DATUM
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.