"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

10.-14.02.2020

radioeins präsentiert Can’s Cinema – Die Filme von Can Dündar

Can Dündar ist ein Dokumentarfilmer im Exil. Seit 25 Jahren produziert er hauptsächlich Dokumentarfilme über das aktuelle Geschehen in der Türkei sowie Portraits über umstrittene Persönlichkeiten. “Can’s Cinema” zeigt eine Auswahl seiner Dokumentarfilme, die dem deutschen Publikum helfen können, die türkische Kultur und Geschichte besser zu verstehen.

An fünf Abenden präsentiert Kinoexperte Knut Elstermann zusammen mit Can Dündar jeweils einen Dokumentarfilm (OmU) im Babylon.

Nach den Filmen gibt es Diskussionsrunden, u. a. mit dem Regisseur Fatih Akin, der Intendantin des Maxim-Gorki-Theaters Shermin Langhoff und dem Politiker Cem Özdemir.

Eintritt: 10 Euro -  Die Gespräche finden auf Deutsch und Englisch statt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Annehmen Ablehnen