fbpx

"They named a brandy after Napoleon, they made a herring out of Bismarck,and Hitler is going to end up as a piece of cheese."

 

 

AUDREY HEPBURN

15.07. - 05.08.

Roman Holiday [Ein Herz und eine Krone] [OmU]
USA, 1953, R: William Wyler mit Gregory Peck, Audrey Hepburn, Eddie Albert, 118 Min

Sabrina[OmU]
USA, 1954, R: Billy Wilder mit Humphrey Bogart, Audrey Hepburn, William Holden, 113 Min

War and Peace [Krieg und Frieden]  [OmU]
USA, IT, 1956, R: King Vidor mit Audrey Hepburn, Henry Fonda, Mel Ferrer, 208 Min

Funny Face [Ein süßer Fratz][OmU]
USA, 1957, R: Stanley Donen mit Audrey Hepburn, Fred Astaire, Kay Thompson, 103 Min

Love in the Afternoon [Ariane – Liebe am Nachmittag] [OmU]
USA, 1957,  R: Billy Wilder mit Gary Cooper, Audrey Hepburn, Maurice Chevalier, 130 Min

The Nun`s Story [Geschichte einer Nonne] [OmU]
USA, 1959, R: Fred Zinnemann mit Audrey Hepburn, Peter Finch, Edith Evans, 149 Min

Green Mansions [Tropenglut] [OV]
USA, 1959, R: Mel Ferrer mit Audrey Hepburn, Anthony Perkins, Lee J. Cobb, 94 Min

Breakfast at Tiffany`s [Frühstück bei Tiffany][OmU]
USA, 1961, R: Blake Edwards mit Audrey Hepburn, George Peppard, Patricia Neal, 115 Min

The Children`s Hour [Infam] [OV]
USA, 1961, R: William Wyler mit     Audrey Hepburn, Shirley MacLaine, James Garner, 108 Min

Charade [OV]
USA, 1963, R: Stanley Donen mit Cary Grant, Audrey Hepburn, Walter Matthau, 113 Min

My Fair Lady [OmU]
USA, 1964, R: George Cukor mit Audrey Hepburn, Rex Harrison, Stanley Holloway, 170 Min

How to Steal a Million [Wie klaut man eine Million?] [OmU]
USA, 1966, R: William Wyler mit Audrey Hepburn, Peter O'Toole, Eli Wallach, 123 Min

Audrey Hepburn: Two for the Road [Zwei auf gleichem Weg] [OV]
UK, 1967, R: Stanley Donen mit Audrey Hepburn, Albert Finney, Eleanor Bron, 111 Min

Wait Until Dark [Warte, bis es dunkel ist] [OmU]
USA, 1967, R: Terence Young mit Audrey Hepburn, Alan Arkin, Richard Crenna, 108 Min

Länge: 130 min.

Love in the Afternoon [Ariane – Liebe am Nachmittag] [OmU]
USA, 1957,  R: Billy Wilder mit Gary Cooper, Audrey Hepburn, Maurice Chevalier, 130 Min

Länge: 208 min.

War and Peace [Krieg und Frieden] [OmU] USA, IT, 1956, R: King Vidor mit Audrey Hepburn, Henry Fonda, Mel Ferrer, 208 Min

Länge: 115 min.

Audrey Hepburn: Breakfast at Tiffany's [Frühstück bei Tiffany] [OmU]
USA, 1961, R: Blake Edwards mit Audrey Hepburn, George Peppard, Patricia Neal, 115 Min

Länge: 108 min.

Wait Until Dark [Warte, bis es dunkel ist] [OmU]
USA, 1967, R: Terence Young mit Audrey Hepburn, Alan Arkin, Richard Crenna, 108 Min

Länge: 108 min.

The Children's Hour [Infam] [OV]
USA, 1961, R: William Wyler mit     Audrey Hepburn, Shirley MacLaine, James Garner, 108 Min

EN

Longtime friends Martha (Shirley MacLaine) and Karen (Audrey Hepburn) run a boarding school for girls. When an unruly child, Mary (Karen Balkin), is punished for lying, she concocts a story that Karen and Martha are having a lesbian relationship. When the story spreads, parents withdraw their children from the school. The women's lawsuit for libel hits many snags when they lack witnesses to speak for them. All the stress adversely affects Karen's engagement to Joe Cardin (James Garner).

DE

Karen Wright (Audrey Hepburn) und Martha Dobie (Shirley MacLaine) sind seit dem College beste Freundinnen und betreiben zusammen eine Privatschule für Mädchen. Karen ist mit dem angesehenen Arzt Joe Cardin (James Garner) verlobt, dem Neffen der einflussreichen Mrs. Amelia Tilford (Fay Binter). Mrs. Tilfords Enkelin Mary (Karen Balkin) besucht die Schule von Karen und Martha – und erweist sich als ausgesprochene Göre, die aggressiv gegenüber ihren Mitschülerinnen ist und gezielt Lügen verbreitet, um ihren Willen zu erreichen. Als die schüchterne Rosalie (Veronica Cartwright) ihr von einem Streit zwischen Martha und deren Tante Lily (Miriam Hopkins) berichtet, schmückt Mary diese Geschichte aus und erzählt ihrer Großmutter von einem angeblichen lesbischen Verhältnis der beiden Schulleiterinnen Martha und Karen. Mrs. Tilford verbreitet die Gerüchte unter den Eltern der Schulkinder, und schon ist der Skandal perfekt. Martha und Karen stehen vor den Trümmern ihrer Existenz…

Trailer:

 

Länge: 118 min.

Roman Holiday [Ein Herz und eine Krone][OmU]
USA, 1953, R: William Wyler mit Gregory Peck, Audrey Hepburn, Eddie Albert, 118 Min

Länge: 170 min.

Audrey Hepburn:

My Fair Lady [OmU]
USA, 1964, R: George Cukor mit Audrey Hepburn, Rex Harrison, Stanley Holloway, 170 Min

Länge: 113 min.

Audrey Hepburn:

Sabrina [OmU]
USA, 1954, R: Billy Wilder mit Humphrey Bogart, Audrey Hepburn, William Holden, 113 Min

Länge: 103 min.

Audrey Hepburn:

Funny Face [Ein süßer Fratz] [OmU]
USA, 1957, R: Stanley Donen mit Audrey Hepburn, Fred Astaire, Kay Thompson, 103 Min

Länge: 149 min.

The Nuns Story [Geschichte einer Nonne] [OmU] USA, 1959, R: Fred Zinnemann mit Audrey Hepburn, Peter Finch, Edith Evans, 149 Min

Länge: 123 min.

How to Steal a Million [Wie klaut man eine Million?] [OmU]
USA, 1966, R: William Wyler mit Audrey Hepburn, Peter O'Toole, Eli Wallach, 123 Min

Länge: 111 min.

Two for the Road [Zwei auf gleichem Weg] [OV]
UK, 1967, R: Stanley Donen mit Audrey Hepburn, Albert Finney, Eleanor Bron, 111 Min

Länge: 113 min.

Charade [OV] USA, 1963, R: Stanley Donen mit Cary Grant, Audrey Hepburn, Walter Matthau, 113 Min

Länge: 94 min.

Green Mansions [Tropenglut]

[OV] USA, 1959, R: Mel Ferrer mit Audrey Hepburn, Anthony Perkins, Lee J. Cobb, 94 Min

EN

When his father is murdered by a corrupt political regime, Abel (Anthony Perkins) flees Caracas and for the Venezuelan forests, searching for hidden gold to fund his revenge. In the jungle, he finds Rima (Audrey Hepburn), a "bird girl" who has reverted to a natural and innocent state. Rima was raised by an evil grandfather who still tries to exercise dominion over her.

It is up to Abel to try and save the girl from her grandfather, and also to protect her from superstitious natives.

DE

Der junge Idealist Abel (Anthony Perkins) flieht aus Venezuela, um einer drohenden Revolution zu entgehen. Mit der Hoffnung auf Frieden geht er in die Berge und den Wald am Amazonas. Dort trifft er auf das Vogelmädchen Rima (Audrey Hepburn), ein Waisenkind, das dort in der freien Natur lebt.

Trailer:

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.